Industrie 4.0

Kompakte Touch-Terminals für Verpackungsmaschinen.

Die kundenspezifischen Anzeige- und Bedieneinheiten zur Integration in Anlagenschutztüren sind dank des modernen 13,3" Industrie-Displays handlich und performant. Durch das Fertigungsverfahren bleibt die Lösung auch bei kleineren Stückzahlen preisgünstig.

Die Anforderungen:

Für eine neue, kompakte Gerätelinie der Gerhard Schubert GmbH, des Marktführers für Verpackungsmaschinen im Bereich Toploading, sollte eine Anzeige- und Bedieneinheit zur Integration in Anlagenschutztüren entwickelt werden. Trotz leichter Bauweise sollte die Lösung den Anforderungen an einen industriellen Einsatz in Bezug auf EMV, Dichtigkeit und Beständigkeit entsprechen und auch in einer Kleinserienstückzahl kostenoptimiert ausgerichtet sein.

 

Die kundenspezifische Prime Cube® Lösung:

„BR Lightline“ - Ein leichtes Touch-Terminal mit Kunststoff-Gehäuse zum Einbau in die Anlage. Dank des eingesetzten industriellen Notebook-Displays entstand ein kompaktes und zugleich performantes Gerät.

Das Gehäuse wird mittels mittels formfallender, vakuumgegossener Teile realisiert. Dieses Fertigungsverfahren ist schnell, ermöglicht eine präzise Formgebung wie bei einem Kunststoff-Spritzgussteil und deckt alle Vorzüge eines Kunststoffgehäuses ab.

Gleichzeitig sind die Produkte gerade in einer Kleinserie von 20 bis 25 Stück pro Jahr wirtschaftlich attraktiv umsetzbar.

Das Full-HD-Display hat mit der neuen 13,3“ Diagonale die optimale Größe. Bekannt aus dem Consumer-Umfeld, bieten 13,3“ Displays auch in der industriellen Anwendung zahlreiche Vorteile und werden sich als neuer Industriestandard etablieren.

Für einige komplexere HMI-Anwendungen sind 10“ oder 12“ zu klein, 14“ oder 15,6“ jedoch häufig zu groß, gerade für die Installation in einer kompakten Einheit. Die neue Diagonale schließt diese Lücke und bietet dem Bediener die optimalen Voraussetzungen für effizientes Arbeiten. Die Geräte sind handlich und dennoch komfortabel in der Bedienung und deshalb sehr gut für den Einsatz in verschiedenen Industrieumgebungen geeignet.

BR Lightline ist eine Entwicklung auf Basis des modularen Baukastens von Prime Cube®. Über die Konfigurationsstufe „Custom“ konnten alle kundenspezifischen Anforderungen und Wünsche realisiert werden. Gleichzeitig basiert die Lösung auf Serientechnik und validierten Industriekomponenten, wie Frontglas, Touchsensor, Display, LCD-Controller, Netzteil und die Verkabelung.

 

Interessiert?

Mehr Trends & News

Mobiles Bedienen

Trends aus dem Consumerumfeld halten zunehmend auch in der Industrie Einzug, da die Anwender den gewohnten Komfort nicht mehr missen wollen. Schubert System Elektronik entwickelt für Prime Cube® Designstudien zu mobilen Anzeigen- und Bedieneinheiten für das industrielle Umfeld.

Mehr erfahren

Mobiles Bedienen

Die Digitalisierung in der fertigenden Industrie schreitet immer mehr voran. Eine wichtige Voraussetzung für alle Industrie-4.0-Konzepte ist eine durchgängige Kommunikation von der ERP-Ebene bis zur Maschine in der Fertigung.

Mehr erfahren

Food & Beverage

Der Multitouch-Panel-PC von Prime Cube erfüllt die hohe Schutzart IP69 und ist damit ideal für Anwendungen im Lebensmittel-Bereich geeignet.

Mehr erfahren

Mobiles Bedienen

Die zuverlässigen Sensor- und Überwachungssysteme von BK Mikro® garantieren die sichere Kontrolle von Produktionsprozessen. Die weltweit etablierte Produktmarke der Schubert System Elektronik GmbH feiert 2020 ihr 40-jähriges Jubiläum.

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Die kundenspezifischen Anzeige- und Bedieneinheiten zur Integration in Anlagenschutztüren sind dank des modernen 13,3" Industrie-Displays handlich und performant. Durch das Fertigungsverfahren bleibt die Lösung auch bei kleineren Stückzahlen preisgünstig.

Mehr erfahren

Schubert System Elektronik GmbH

Matthias Klein ist neuer Geschäftsführer der Schubert System Elektronik GmbH

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Schubert System Elektronik entwickelt ein Bedienpanel für die Werkzeugmaschinen-Branche im innovativen Gehäuse, das vollständig aus dem Faserverbundwerkstoff Carbon besteht.

Mehr erfahren

Management

Seit 1. April 2020 verstärkt der Branchen-Profi, der zuvor in leitenden Funktionen mehrerer Unternehmen im Bereich Automatisierung tätig war, das Team der Schubert System Elektronik GmbH.

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Bedieneinheiten können die Funktionen von Touch-Panels sinnvoll ergänzen, da sie eine latenzfreie und sichere Maschinensteuerung ermöglichen. Die Industrial-Ethernet-fähige MCI (Machine Control Interface) von Prime Cube® ist eine flexibel konfigurierbare Bedieneinheit zur Integration in HMI-Terminals.

Mehr erfahren

Food & Beverage

Höchster Schutz für Industriecomputer: In industriellen Anwendungen müssen elektronische Geräte über viele Jahre besonderen Umwelteinflüssen standhalten. Gerade die höchstmöglichen Schutzarten IP69 und IP69k werden meist nicht trennscharf verwendet.

Mehr erfahren

Schubert System Elektronik GmbH

BK Mikro stellt bei der DST in Villingen-Schwenningen aus.

Mehr erfahren

Ausbildungsplatz

Schubert System Elektronik stellt rund 40 interessierten Schülern die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten vor.

Mehr erfahren

Digitalisierung

Matthias Klein im Interview mit dem Fachmagazin Markt + Technik

Mehr erfahren

Modularität

Prime Cube entwickelt sich neben Customized in Richtung Standardlösungen für industrielle Computersysteme, um den sich verändernden Marktbedürfnissen zu entsprechen. Das und wie Schubert System Elektronik sich für die Zukunft aufstellt, bespricht Matthias Klein mit Inge Hübner von der open automation.

Mehr erfahren

Modularität

Wird nur wenig Rechenleistung benötigt, ist meist auch der verfügbare Platz im Schaltschrank begrenzt. Die Lösung: Prime Box Pico, einer der kleinsten Box PCs der Welt.

Mehr erfahren

Modularität

Schubert System Elektronik entwickelt zum 10-jährigen Bestehen seiner Produktmarke Prime Cube® einen modularen Baukasten für industrielle Computersysteme.

Mehr erfahren