Industrie 4.0

Touch-Display + Mechatronik = Echter Mehrwert statt Spielerei

Bedieneinheiten können die Funktionen von Touch-Panels sinnvoll ergänzen, da sie eine latenzfreie und sichere Maschinensteuerung ermöglichen. Die Industrial-Ethernet-fähige MCI (Machine Control Interface) von Prime Cube® ist eine flexibel konfigurierbare Bedieneinheit zur Integration in HMI-Terminals.

Maschinen- oder Anlagenbedienung über Touch-Displays sind der moderne Weg der industriellen Interaktion. Die Anwender sind viele Technologien aus ihrem privaten Umfeld gewohnt und möchten auch bei der Arbeit nicht darauf verzichten. Andererseits ist für einige Anwendungsfälle die haptische Bedienmöglichkeit unverzichtbar um Fehler zu vermeiden, beispielsweise wenn der Blick bei der Blindbedienung direkt in die Maschine gerichtet ist.

Bedieneinheiten können die Funktionen von Touch-Panels sinnvoll ergänzen, da sie eine latenzfreie und sichere Maschinensteuerung ermöglichen. Die Industrial-Ethernet-fähige MCI (Machine Control Interface) von Prime Cube® ist eine flexibel konfigurierbare Bedieneinheit zur Integration in HMI-Terminals. Unterschiedliche elektromechanische Bedienelemente lassen sich nach Bedarf integrieren – von Tastenfeldern über Drehknöpfe und Einzeltaster bis hin zu Eingabegeräten auf Encoder-Basis.

Modulare Konfiguration

Für zahlreiche HMI-Anwendungen geeignet, lässt die MCI sich problemlos in Profinet- und Sercos-III-Infrastrukturen integrieren. Das modulare Konzept ermöglicht die flexible Kombination aus einer zentralen Busanschluss-Einheit, weiteren Add-on-Modulen, digitalen Ein- und Ausgängen zum Anschluss direkt verdrahteter Befehlsgeräte, einem Override-Modul zur Integration von bis zu drei Encodern bzw. Overrides, einem Controller-Modul zur Realisierung und Anbindung kundenspezifischer Bedienblöcke sowie frei konfigurierbarer Button-Module.

Flexibel nutzbare Tastenfelder

Das Button-Modul mit 15 Einzeldrucktasten ermöglicht eine hohe Bandbreite an konfigurierbaren Funktionstasten. Bis zu drei Button-Module lassen sich an das zentrale Industrial-Ethernet-Modul anschließen.

Die Tasterkappen sind je nach konfigurierter Funktion individuell laserbeschriftet und können im eingebauten Zustand frontseitig gewechselt werden. Jede Taste ist mit einer in Farbe und Leuchtstärke frei konfigurierbaren RGB-LED ausgestattet und sorgt für eine funktionsspezifische, homogene Ausleuchtung.

 

Override-Module: Feedback-Signale zur Vermeidung von Fehlern bei Blindbedienung

Als zusätzliches Feature hat Schubert System Elektronik die bereits im Markt etablierten Overrides für seine Produktmarke Prime Cube® weiterentwickelt. Die neuen Feedback Overrides bieten dank optischem Feedback über Anzeige-LEDs und haptischen Signalen durch Vibration eine höhere Sicherheit für den Bediener und unterstützen diesen in der Blindbedienung.

Die Leuchtanzeige am Schalter ist mit RGB-LED hinterlegt, deren Farben und Leuchtstärke einzeln und individuell bestimmt werden können. Durch das Feedback wird beispielsweise das Erreichen eines definierten Wertes angezeigt. Mit einer frei einstellbaren Drehgrenze wirkt das Feature möglichem Übersteuern entgegen. So lassen sich Schäden an der Maschine oder am Produkt stark reduzieren. Neben der über einen Encoder übertragenen Drehbewegung ist auch die Funktion einer Drucktaste möglich, um einen Vorgang oder eine Auswahl zu bestätigen.

 

Als Teil der Gesamtlösung von Prime Cube® oder als OEM-Produkt erhältlich

Die MCI wird bereits in HMI-Lösungen von Prime Cube® integriert. Sie ist auch als OEM-Produkt erhältlich und somit in bestehende Bedienlösungen integrierbar.  Alle Module sind zudem auch einzeln als CANopen-kompatible Module erhältlich.

 

Interessiert?

More Trend & News

Industrie 4.0

Operator panels can usefully supplement the functions of touch panels by enabling latency-free and safe machine control. The Industrial Ethernet-capable MCI (Machine Control Interface) from Prime Cube® is a flexibly configurable operating unit for integration into HMI terminals.

Read more

Modularität

If only a small amount of computing power is required, the available space in the control cabinet is usually also limited. The solution: Prime Box Pico, one of the smallest box PCs in the world.

Read more

Mobiles Bedienen

Trends from the consumer environment are increasingly finding their way into industry, as users no longer want to miss out on the convenience they are accustomed to. Schubert System Elektronik develops design studies for mobile display and operating units for the industrial environment for Prime Cube®.

Read more

Food & Beverage

Höchster Schutz für Industriecomputer: In industriellen Anwendungen müssen elektronische Geräte über viele Jahre besonderen Umwelteinflüssen standhalten. Gerade die höchstmöglichen Schutzarten IP69 und IP69k werden meist nicht trennscharf verwendet.

Read more

Industrie 4.0

Within the modular range of the product brand “Prime Cube”, Schubert System Elektronik (SSE) develops and produces computer products and systems for industrial interaction. Parametrizable multi-touch panel PCs and the extendable “Prime Box Pico” allow for individual applications for the IIoT.

Read more

Industrie 4.0

The intelligent management of complex data is the biggest challenge in IIoT.

Read more

Modularität

Prime Cube is developing alongside Customized in the direction of standard solutions for industrial computer systems to meet changing market needs. Matthias Klein discusses this and how Schubert System Elektronik is positioning itself for the future with Inge Hübner from open automation.

Read more

Management

Since 1 April 2020, the experienced strategist Marcus Finkbeiner leads the sales team of the product brand Prime Cube® by Schubert System Elektronik.

Read more

Industrie 4.0

More and more data, real-time and security are demanding industrial companies in the IIoT from the sensor to the cloud. Many SMEs from mechanical or plant engineering are uncertain and reference to the right system solution.

Read more

Industrie 4.0

Bei wachsender Vernetzung im IIoT ist die passende Security entscheidend, um die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette abzusichern. Darüber spricht Marcus Finkbeiner, Vertriebsleitung Prime Cube®, mit dem Fachmagazin Computer & Automation.

Read more

Mobiles Bedienen

The reliable sensor and monitoring systems from BK Mikro® guarantee the safe control of production processes. The globally established product brand of Schubert System Elektronik GmbH celebrates its 40th anniversary in 2020.

Read more

Industrie 4.0

Schubert System Elektronik develops an operating panel for the machine tool industry in an innovative housing made entirely of the fiber composite material carbon.

Read more

Industrie 4.0

Wird nur wenig Rechenleistung benötigt, ist meist auch der verfügbare Platz im Schaltschrank sehr begrenzt. Die Prime Box Pico von Prime Cube® fügt sich dank ihrer sehr kompakten Bauform in die kleinste Lücke ein und überzeugt zugleich durch hohe Konnektivität. Sie ist Teil des neuen modularen Baukastens.

Read more

Industrie 4.0

In 2020, Schubert System Elektronik has put its own pad-printer of the trade mark "TAMPOPRINT" – the inventor and market leader of the pad-printing procedure – into operation. In this way it is possible to realize large production runs – and allows us to meet customer demands in a quick, effective and flexible way.

Read more

Automatisierung

In the newly established Software Lab, competence in the area of system software in particular will be further expanded.

Read more

Industrie 4.0

Alexander Matt, Product Manager Prime Cube, explains the role of edge computing in modern manufacturing, what needs to be considered in system development and the advantages of sensor-based data processing.

Read more